Steinmeier in DC

SPD-Fast-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hat Mittwoch Abend in Washington DC gesprochen, als Zwischenstation auf dem Weg nach Boston zur German Conference at Harvard ist. Hier nun 10 Statements zur Beziehung Deutschland – Amerika vom Abend:

1) In den USA sind 12% der Bevölkerung in einem anderen Land geboren, in Deutschland ist es eine ähnliche Zahl. Wir werden amerikanischer.

2) Wir stehen am Scheideweg was transatlantische Beziehungen angeht.

3) Es gab bessere Zeiten in den transatlantischen Beziehungen.

4) Ein Grund dafür ist, dass die USA und Europa viel auf sich selbst fixiert waren.

5) Als Joe Biden in Deutschland gesprochen hat, habe ich einen neuen Ton gehört.

6) Offenheit, Neugier und aber auch hohe Erwartungen.

7) Ich bin hier um die Antwort auf Joe Biden zu geben: Wir treten der amerikanischen Offenheit mit unserer Offenheit und unserer Neugier entgegen.

8) 50% der Investitionen in die USA kommen aus Europa. Das selbst gilt andersherum.

9) Die USA und Europa sind noch immer die größten und global am besten vernetzten Gebiete.

10) Wir sind stark und wenn wir klug sind, sind wir zusammen stark.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s